Kategorien
Sie sind hier: Nach Hersteller DiCAPac

DiCAPac WP-S10

ipx8.jpg

Angebot! Statt 99,95: wasserdichte Kameratasche mit Rollsiegelverschluss für Profi-Spiegelreflexkamera

Art.-Nr.: WP-S10

89,00 € *
derzeit nicht auf Lager, bitte bestellen Sie. Auslieferung erfolgt in KW 33.ar nach Verfügbarkeit
?
Melden Sie sich mit Ihren Amazon-Zugangsdaten an, und zahlen Sie einfach mit Ihren, bei Amazon hinterlegten Adress- und Zahlungsinformationen.
  • 100% wasserdichte Schutztasche für die großen DSLR oder Spiegelreflexkameras der Profis mit Wechselobjektiv.
  • Rollsiegelverschluss: 100% wasserdichter Schutz bis zu 5m Wassertiefe nach IPX8 (JIS, Japan Industrial Standard)
  • schwimmt mit Inhalt
  • Qualitätslinse aus Polycarbonat. 3-Lagen-Beschichtung innen und außen: UV-Beschichtung, wasserabweisende Beschichtung und kratzbeständige Beschichtung. Alles für Qualitätsfotos. Abschraubbar
  • sicheres Dichtungssystem mit Zip-Verschluss und darüber liegendem Rollsiegelverschluss
  • alles von außen bedienbar
  • klare Rückseite, um das Display zu sehen
  • Für die größeren Profi-Kameras. Abmessungen innen: Breite 200 x Höhe 230 x Tiefe70mm, Umfang: 480mm. Maximale Objektivgröße: Länge von 50 bis 150mm, Durchmesser maximal 90mm
  • Ob Ihre Kamera passt, schauen Sie bitte in unsere Größenliste
  • Ersatzlinse erhältlich hier
  • Inhalt nicht im Lieferumfang enthalten.
  • wasserdichtes DSLR-/Spiegelreflexkamera-Case
  • breites Nacken- oder Schulter-Trageband
  • Fixierungsschwamm
  • aus PVC, TPU-Folie, ABS, PC und Silikonen
  • Maße: 270 x 230 mm
  • Gewicht: 500g
  • Farbe schwarz
  • Made in Korea nach ISO 9001

Abmessungen der Tasche:

Dicapac wasserdicht Kameratasche SLR-Kamera SpiegelreflexkameraLM

Größtmögliche Kamera- und Objektivgröße

Unsere Kategorisierung:

Dicapac wasserdicht Handytasche smartphonetasche Nexus Galaxy iPhone Aquapac Aryca

 

 

 

 

 

 

 

Tauchen und Schnorcheln: Die Taschen dieser Kategorie sind nach dem rigorosen japanischen Industriestandard für IPX8 getest. Das Ergebnis: bestanden, absolut wasserdicht bis zehn Meter Tiefe für mindestens eine Stunde. Schwimmen und Schnorcheln steht also nichts mehr im Wege (vergleichbare Taschen sind auch schon tagelang im Wasser getrieben, ohne das Wasser eingedrungen ist).


Inbetriebnahme

Bitte beachten Sie vor der ersten Inbetriebnahme und jeder weiteren Nutzung die jedem Artikel beigefügt Bedienungsanleitung und führen Sie einen Dichtigkeitstest durch. Bei Eindringen von Wasser darf die Tasche nicht benutzt werden.


Passt für:

Ob Ihre Kamera passt, schauen Sie bitte in unsere Größenliste

Hier einige Beispiel:

  • Canon: EOS 5D, 5D Mark 2, 10D, D30, D60
  • Canon: EOS Digital Rebel T1i, XS, XSi, XTi, XT, Digital Rebel
  • Nikon: D70, D70S, D100, D200, D300, D300S, D700, D5000
  • Fujifilm: S1 Pro, S2 Pro, S3 Pro, S5 Pro etc.
  • Olympus: E-1, E-3, E-30

Welche Größe brauchen Sie?

Ob Ihre Kamera passt, schauen Sie bitte in unsere Größenliste. Ihre D-SLR, Spiegelreflex- oder Kompaktkamera ist nicht auf der Liste für wasserdichte Taschen? Aber Sie wissen, welches DiCAPac passt, um ihre Kamera wasserdicht zu verpacken? Dann informieren Sie uns bitte! Sie helfen uns, die Liste aktuell zu halten.


Nicht fündig geworden?

Sie haben Ihre Kamera nicht gefunden? Dann messen Sie bitte Länge, Breite und Umfang ihres Gerätes (am besten mit einem Bandmaß) und schauen noch einmal in die einzelnen Kameratypen. Dort finden Sie  eine Grafik jeder wasserdichten Tasche mit den maximalen Abmessungen, die ihre Kamera/Camcorder nicht überschreiten darf. Wenn Sie kein Bandmaß zur Hand haben, wickeln Sie einfach einen Papierstreifen um ihr Gerät und messen anschließend mit einem Lineal oder ähnlichem.

 

 

  • wasserdichtes DSLR Case
  • breites Nacken-Trageband
  • gedruckte Anleitung und Anweisungen
  • Schwamm
  • Silica-Gel

Die Versandkosten sind unabhängig von der Anzahl der bestellten Dicapacs:

  • Deutschland: 3,90 Euro
  • Europa inklusive Schweiz: 6.90 Euro

Wie lange dauert der Versand?

  • Deutschland: 1 bis 2 Werktage
  • Österreich, Schweiz und BeNeLux: 2 bis 4 Werktage
  • Übriges Europa: 3 bis 7 Werktage

Kaufen mit Vertrauen:

Wir geben die übliche Zwei-Jahres-Garantie auf die Tasche. Mit jeder Tasche erhalten Sie eine Bedienungsanleitung in richtigem Deutsch (und richtigem Englisch, Französisch …). Mit einer Menge Tipps für beste Resultate. Wir übernehmen keine Garantie oder Gewährleistung für den Inhalt, den Sie in der Tasche verstauen.


Wie kann ich diese Seite verbessern?

Falls Ihnen sinnvolle Informationen zu diesem Produkt fehlen oder etwas falsches oder verwirrendes finden, sagen Sie uns bitte Bescheid, so dass wir die Seite verbessern können.

Im Einsatz:

Sie haben Ihre DSLR- oder Spiegelreflexkamera gefunden und gekauft. Einfach in die Tasche zu stecken und überall mit hinnehmen. Wäre da nicht noch ein kleines Problem: Die Hälfte der Plätze, wo Sie hingehen wollen, ist für Ihre Kamera ungeeignet; Plätze, von denen Sie unbedingt Ihre Erinnerungsfotos mitbringen wollen. Dort gibt es schreckliche Substanzen wie Wasser, Staub, Schmutz oder Sand. Substanzen, die Sie Ihrer Kamera bestimmt nicht aussetzen wollen. Substanzen, die ihren kleinen Schatz in sekundenschnelle ruinieren können.

Das ist der Moment für unser DiCAPac. Einmal darin verstaut, ist Ihr kleiner Schatz in Sicherheit. All das schreckliche Zeug kann ihm nichts mehr anhaben. Sie können Ihre Kamera jetzt überall mit hinnehmen, wo immer Sie hingehen wollen und was immer sie vorhaben. Und geschützt durch die Folie bedienen. Und all Ihre unvergesslichen Momente festhalten. Darum haben Sie doch ihre Kamera gekauft.


Bekomme ich durch den Kunststoff wirklich gute Fotos?

Ja! Die spezielle Hartkunststoff-Linse sorgt für ein stabiles Kamera-Objektiv Gehäuse und ist optisch klar. Und die robuste, aber flexible Folie sowie der Fingerschuh ermöglicht die Bedienung aller Tasten und Schalter der Kamera.

OK, nicht jedes Foto wird perfekt sein. Aber das wissen wir ja alle, oder? An den Fotoergebnissen jedenfalls wird in der Regel niemand erkennen, dass Sie eine Tasche benutzt haben.


Tipps eines Profis:

Um Wassertropfen auf der Linse zu verhindern: "Die meisten Profis benutzen Rain-X. Die Fotografen in Maui nehmen eine halbe Zwiebel und verreiben den Saft auf der Linse. Mein persönlicher Favorit aber ist Sonnencreme - je höher der Lichtschutzfaktor, desto besser. Wenn an die Linse Wassertropfen gekommen sind, einfach wegpusten."

Öffnen/Schließen der Tasche: "Niemals den Case mit feuchten Händen öffnen. Den Case nur öffnen/schließen, indem sie den Verschluss nach unten halten."

Fotos machen: "Versuchen Sie weniger durch den Sucher zu schauen und Fotos zu machen, sondern halten Sie die Kamera auf den Punkt, den Sie fotografieren wollen. Mit etwas Übung wird es Ihnen gelingen."

Chris Skone-Roberts ist ein professioneller Wassersport-Fotograf.

Unsere Marken
Facebook YouTube 100% wasserdicht - 26 Jahre aquapac.de